Shopauskunft
4.86 / 5,00 (158 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.86 / 5,00
158 Bewertungen
Shopauskunft 4.86 / 5,00 (158 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

RB
20.06.2022
G.M.
19.06.2022
Hannes W
01.06.2022
Michael Franze
20.05.2022
Walter
10.05.2022
Golffreak
20.04.2022
Susanne
19.04.2022
Eri
13.04.2022
Matthias
12.04.2022
Biene4
05.04.2022
shop@trendgolf.de

Golfbekleidung - immer gut gekleidet

INSOTEC GmbH
2020-12-14 07:55:00 / Allgemein / Kommentare 0
Golfbekleidung - immer gut gekleidet - Die passende Golfbekleidung | Trendgolf.de Blog

Der morgendliche Nebel lichtet sich langsam, Sie stehen schon früh in den Startlöchern und warten darauf Ihre erste Golfrunde zu absolvieren. Die frischen Morgentemperaturen können Sie nicht davon abhalten, denn mit der richtigen Golfbekleidung sind Sie bestens gegen Wind und Wetter gerüstet. Dabei ist Ihre Golfbekleidung nicht nur funktionell, sondern vor allem auch schick und bequem. Zwar gibt es kaum noch eine strenge Kleiderordnung in den Golfanlagen, dennoch ist die Sportbekleidung für Golfer eleganter und klassischer als bei anderen Sportarten. Damit Sie immer stilsicher für das Golfen gekleidet sind, geben wir Ihnen Tipps für das richtige Outfit!

Die passende Golfbekleidung für Damen & Herren

Wie bei jedem Sport ist eine passende sportliche Bekleidung auch im Golfsport unerlässlich. Die moderne Golfbekleidung für Damen und Herren orientieren sich immer noch an der klassischen Etikette. Shorts und Röcke für das Golfen haben eine anständige Länge, das bedeutet, sie enden meist auf Kniehöhe. Langen Golfhosen sieht man die Sportlichkeit oft nicht auf den ersten Blick an, denn sie entsprechen vom Schnitt eher klassischen Anzughosen und Chinos. Auch die Oberbekleidung orientiert sich am klassischen Stil, ärmellose Tops und Shirts sind eher die Ausnahme, dafür kommen sportliche Hemden und Blusen zum Einsatz. Edle Stoffe und hochwertige Materialien machen die Golfbekleidung zu stilsicheren Allroundern. Denn auch im Clubhaus können Sie sich damit aufhalten, ohne schiefe Blicke zu ernten. Informieren Sie sich aber immer am besten im Vorfeld, ob es auf dem Platz Ihrer Wahl eine Kleiderordnung gibt.

Männer in Golfbekleidung auf einem Golfplatz
Polohemden, Shirts und Co gehören auf dem Golfplatz in den Hosenbund gesteckt. Quelle: Shutterstock/VAKS-Stock Agency

Was gehört zum Golfoutfit?

Zu den Basics der Golfkleidung gehören zweifelsohne Polohemden, Pullunder und Westen. Gedeckte Farben und weniger figurbetonte Schnitte sorgen für Unauffälligkeit. Die Hemden, T-Shirts und Pullover sitzen dennoch gut und engen nicht ein. Oft kommen funktionelle und elastische Materialien zum Einsatz, die beim Sport Bewegungsfreiheit und Komfort bieten. Wärmende Jacken und Westen bieten bei Wartezeiten oder außerhalb der warmen Sommermonate wohlige Temperierung. Im Sommer sind Bermuda-Shorts für Herren und Röcke für Damen die erste Wahl, während sonst lange Chino-Hosen für beide Geschlechter bevorzugt werden. Die passenden Accessoires runden das Golfoutfit gekonnt ab. Caps, die vor der Sonne schützen, Tücher und Golfhandschuhe sind praktische Must-Haves. Selbst bei Socken gelten im Golfsport eigene Regeln: kurze Sneakersocken lassen Sie lieber zu Hause, angebracht sind lange Socken oder Kniestrümpfe, wenn Sie kurze Hosen oder Röcke tragen.

Perfekt gerüstet gegen Wind & Wetter

Aber auch die Funktion steht bei der Golfbekleidung für Herren und Damen im Vordergrund. Denn eine Golfrunde, bei der plötzlich Regen oder starker Wind einsetzt, macht keinen Spaß, wenn Sie durchnässt und frierend am Abschlag stehen. Die passende Regenbekleidung ist deshalb für Golfer äußerst wichtig. Angefangen bei wärmender und atmungsaktiver Funktionsunterwäsche, bis hin zu wasserdichten Regenjacken, die dennoch die Feuchtigkeit nach außen leiten können, sind die Möglichkeiten sich zu kleiden, riesig. Neben den Jacken sind auch Regenhosen oder Chinos, die wasserabweisend sind, eine gute Idee. Im Winter leisten Thermohosen und -jacken ideale Dienste.

Golfbekleidung - perfekte Kombination aus Stil & Funktion

Neben der Funktion ist der Stil bei der Golfbekleidung besonders wichtig. Ein gepflegtes Outfit ist für das Golfen essenziell und Sie sollten beim Kleidungskauf auf hochwertige Designs setzen. Moderne Trends in der Golfmode machen dennoch Lust auf mehr Farbe. Mit leuchtenden Rot-, Grün- und Gelbtönen bringen Sie Abwechslung in die meist graue, beigefarbene und blaue Golfmode. Auch Streifen, Karomuster und Punkte sind gern gesehene Gäste auf dem Grün. Jedoch übertreiben Sie nicht. Ein auffälligeres, modernes Teil kombinieren Sie am besten mit einem aus dem klassischen Stil. Damit punkten Sie zumindest schon mal mit der richtigen Kleidung, das Loch treffen müssen Sie allerdings noch allein.